Mittwoch

18. März 2020

Lehmann Vernissage

Die erste Lehmann Vernissage 2020 - dieses Mal mit Felix Köstinger.

Die Bilder werden im gesamten Club ausgestellt, bis 23:00 mit gedrosselter Lautstärke, anschließend dann zusätzlich die Clubnacht auf voller Lautstärke bis open end.

Wer Kunstwerke von Ihnen sowie der bisherigen bzw. auch nachfolgenden Künstler erwerben will oder selber künstlerisch aktiv ist, kann sich unter der nachfolgenden Mail melden: art@lehmannclub.de

Künstler: Felix Köstinger
www.felixkoestinger.com
@felixkoestinger

___________________
18.03.2020
19:00 Uhr - open end
Club Lehmann
Freier Eintritt
___________________

“Die Ordnung ist immer nur ein Versuch, kann aufgebrochen werden und wem das Aufbrechen zu mühsam ist, der scheitert und auch das Scheitern wird in ein neues Ordnungssystem übertragen werden.”
- Valerija Snjder

Der aus Stuttgart stammende Felix Köstinger setzt sich interdisziplinär mit dem Raum auseinander. Gleichwohl löst er sich vom studierten szenografischen Gedanken, der sich in drei Dimensionen erstreckenden geometrischen Größe. Er sieht den Raum als Möglichkeit zur freien Entfaltung, demzufolge das Aufbrechen emotionaler und gesellschaftlicher Grenzen. Seine stark von der Architektur geprägte Bildsprache korrespondiert auf eigentümliche Art und Weise mit dem Akzidens.
Ein “destruktiver Strukturalismus” sei die Konsequenz, bekundet Köstinger.

__________________

Sound:
Immigrants From Outa Space (Remelted & ALVA)


www.lehmannclub.de
www.facebook.de/lehmannclub

Club Lehmann
Seidenstr 20 (Bosch Areal)
70174 Stuttgart

Event on...

[facebook]

© 2018 LEHMANN

Impressum - Kontakt - Datenschutz