Freitag

18. Januar 2019

Stuttgart Kaputtdubben

Stuttgart Kaputtdubben pres. TEAM BASS mit Samplifire, aUtOdiDakT

Line-Up:
- Samplifire (Never say die, Disciple, Paris)
- aUtOdiDakT (Mähtrasher, Kannibalen, Gold Digger)
- tba

We are back!!
Nach einer etwas längeren Pause sind wir endlich zurück und bespielen das neue Lehmann mit Bass! Da das Lehmann inzwischen keinen 2. Floor mehr hat (dafür aber nen tollen neuen Chill-Bereich und ne größere Garderobe), wird es auch keinen separaten Trappers Delight Floor mehr geben und wir haben uns deswegen entschlossen das Konzept dementsprechend leicht anzupassen.
Bei Team Bass sollen ab jetzt alle Spielarten von zeitgemäßer Bassmusik eine Heimat haben, von Dubstep, Riddim, Bass House, Garage, Drum & Bass bis zu Half Step, Midtempo, Future Bass oder Trap, wobei natürlich der Schwerpunkt des Abends auf den jeweiligen Headliner ausgelegt wird und auch von der entsprechenden "Mutterparty" präsentiert wird.

Wir haben eine schlechte und mehrere gute Nachrichten:
Leider hat die Booking-Agentur von Ivory etwas verbimmelt und ein Doppelbooking für das Date fabriziert. Deswegen schieben wir Ivory jetzt auf den 15.3. wo er zusätzlich zu dem schon gebuchten Headliner spielen wird.
Als Ersatz schickt er am 18.1. seinen Homie Samplifire, der ihm in Sachen Zerstörung um nichts nachsteht!
Ausserdem werden wir, da das nächste Line-Up dadurch einen Ticken teurer ist als gewohnt und deswegen wahrscheinlich auch 1-2 Euro mehr kosten wird, am 18.1. bis 1 Uhr freien (!) Eintritt machen für alle, die das Event öffentlich auf Facebook teilen und Stuttgart KaputtDUBBEN per Nachricht oder Kommentar Bescheid geben und es wird zusätzlich zu den 2 Support-Slots (Anfang und Ende) ein extra langes Doppelset von aUtOdiDakt vor und nach Samplifire geben. Wenn das nichts ist, wissen wir auch nicht! :) 


Aber noch nicht genug: auch die Resident-Dj Karten werden ab jetzt auch dementsprechend neu gemischt und wie ihr wisst sind in der Vergangenheit viele unserer Residents aus "Contests" hervorgegangen und geblieben. 
Das soll natürlich auch nicht heissen, dass wir vorhaben alle Residents zu ersetzen, aber unter den veränderten Grundvorraussetzungen, suchen wir jetzt natürlich nicht mehr bevorzugt nur den einen Riddim-Experten, den Bass House Crack oder den Trap Spezialisten, sondern DJs die es schaffen verschiedene Styles abzudecken! Also postet bitte eure fire mixtapes (Soundcloud-Links) aus egal welchen Bass Genres hier rein, der Chef hört sich alle an und pickt einen Support-Slot raus! 
In der Woche vor dem Event machen wir dann noch unter allen bis dahin geposteten Mixen einen Publikumsentscheid über einen 2. Slot.
#teambass

Event on...

[facebook]

© 2018 LEHMANN

Impressum - Kontakt - Datenschutz