Freitag, 19.02.20168 Jahre Stuttgart Kaputtraven :: FAR TOO LOUD8 Jahre Stuttgart Kaputtraven :: FAR TOO LOUD

8 Jahre Stuttgart Kaputtraven :: FAR TOO LOUD

Event Facts

Datum:Freitag, 19.02.2016
Beginn:23:00
(.ics File für Outlook, Thunderbird, iCal...)

8 Jahre Stuttgart Kaputtraven :: FAR TOO LOUD

8 Jahre Stuttgart Kaputtraven :: FAR TOO LOUD

8 Jahre Stuttgart Kaputtraven mit FAR TOO LOUD, aUtOdiDakT, John Disco und TRAPPERS DELIGHT-Floor!
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
8 Jahre Bass, Schnaps und BummBumm
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░


Kaputtraven-Floor:

- Far too loud (Never say die, No tomorrow, UK)
- aUtOdiDakT (Mähtrasher)
- John Disco (Traktor)

Trappers Delight Floor:
- Artox
- Lumberjack


Nach dem Mega-Abriss mit US-Superstar JAUZ im November geht’s im Februar mit dem 8 jährigen Kaputtraven Jubiläum weiter und wir haben uns wieder einen Ausnahme-Gast eingeladen: Far too loud!!

Seit Far too loud Anfang 2013 zum letzten Mal beim Kaputtraven gespielt hat ist so einiges passiert bei ihm: Releases auf Owsla, Monstercat, Kannibalen, Never say die, No tomorrow oder Big Beat, Collabo-Tracks mit Excision, Cyberpunkers, Charlie Darker, und Remixes für Zomboy, Snails, Pegboard Nerds oder Black Tiger Sex Machine. Da ist einer zweifellos im Elektro-Olymp angekommen!
Der sympathische Engländer steht für gesunde Härte in den Zweikämpfen, starke Präsenz an den Aussenlinien und kristallklare Produktionen, die immer am Puls der Zeit sind und sowohl von klassichen Elektro also auch von Bass House, Drumstep oder anderen Spielarten moderner, harter Bassmusik beeinflusst sind. Wir freuen uns extrem ihn für unseren Geburtstag nach Stuttgart bekommen zu haben und auf sein Mega-Set das einige Münder offen stehen lassen wird!

Dazu gibt es mit Localhero aUtOdiDakT Support der Extraklasse, der gerade erst den Banger Shots fired mit Lektrique auf Kannibalen veröffentlicht hat und heute einen kleinen Ausblick auf seine Release-Flut in 2016 geben wird!
Vor- und Nachbehandlung von John Disco der vor einer Woche seinen neuen Track Wonky auf Traktor rausgehauen hat und mit seinem Mix aus Techno-, Electrogebratze und Bass House den Rahmen des Abends gestalten wird.
Damit aber nicht genug: Auf dem Trappers Delight Floor geben euch auch noch Lumberjack und Artox die neuesten Trap, Twerk , Twonk und Trill Kracher auf die Ohren!